Yeeaaahhaaaaa! Quit it!

Trip Start Sep 03, 2011
1
4
12
Trip End Dec 12, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
Mc Arthur Ranch

Flag of Canada  , Alberta,
Monday, September 5, 2011

Howdie  :D

Ihr fragt euch sicherlich was "Quit it" bedeutet oder?? :P Immer mit der Ruhe ich werds euch erklären;)!
Also am Montag früh haben wir (Schteven (XD), Demetra und Ich) uns auf gemacht zur 2 stündigen Autofahrt von Calgary nach Innisfail zur Mc Arthur Ranch! :D Die Landschaft während der Autofahrt war echt atemberaubend schön! :D 
Bevor wir nach Innisfail abgebogen sind, hat mir Steven noch das nächst gelegene Village of Caroline gezeigt....nun ja....eine Library, eine Bank, ein Saloon, ein Tante Emma Laden und n paar andere Häuschen und das wars dann auch.....mehr als 10 min zu Fuß brauch man da nicht, um alles zu besichtigen^^ .... XD haha
Naja gut wir sind dann also weitergefahren zum 59 km entfernten Innisfail, vom Highway runter ab auf die Landstraße und schon waren wir da. :) Der Farmboss Dwayne, das Schweizer Mädchen Kim und die Hunde haben mich sehr herzlich begrüßt und nachdem ich mich von Steven und Demetra verabschiedet hatte und im riesigen Stilechten Kanadischen Farmhaus rumgeführt wurde (die haben eine Trampolin, einen Whirlpool und einen MASSAGESESSEL, den ich sicherlich bald gut gebrauchen kann gegen den Muskelkater XD), gings auch gleich ab aufs Pferd, da Kim ihren letzten Ausritt antreten wollte, bevor sie abends nach Vancouver fahren würde.... mein Pferd heißt Backer (kp wie man das schreibt^^) und ist braun und sehr lieb :D!  Bevor wir losritten, bat mir Dwayne nochmal eben ein Dosenbier an und da ich nicht unhöflich sein wollte und eh Durst hatte, nahm ich es an....aber mir war NICHT bewusst, dass ich gleich ein Bier trinkend  um 12 uhr mittags losreiten würde XD haha sowas hab ich ja auch noch nicht erlebtXD! Ich bin dann also mit Kim, Dwayne und seiner Freundin ab auf die riesen Weide losgeritten und durften wenig später ein Showeinlage von Dwaynes steigenden Pferd miterleben und er sagte immer "Quit it! Quit it!", was soviel heißt wie "Hör auf! Lass das sein!"... :P da ich dann Lust hatte mal zu galoppieren, schickte Dwayne mich und Kim in die andere Richtung und es sollte losgehen mit dem Wettrennen....nur schade, dass mein Pferd lieber in die andere Richtung lospeesen wollte, ich aufgrund meiner zu breiten Wanderschuhe die Steigbügel verlor und ich dann, mich mit den Oberschenkeln festklammernd, zurück in Richtung Dwaynes Pferd galloppiert bin, dabei versuchend das wild gewordene Pferd zu stoppen! XD haha jooaa irgendwann kam es dann kurz vor Dwayne zum Stillstand... PEINLICH -.-!!! Kim war irgendwo anders hinverschwunden, aber kam als bald zurück auf einem buckelnden Pferd XD hehe ja das war mein kleines Abenteuer an diesem Tag :P

Nachdem die Pferde abgesattelt waren, habe ich mich ersteinmal etwas häuslich eingerichtet und mich mit meinem Gastbruder Jordan und seinen 2 Kumpelinen unterhalten.  
Abends gab es dann ein stilechtes "Supper" (Abendmahl) mit Dwaynes Eltern und einigen Nachbarn und einem anderen schweizer Farmjungen. Es gab ich glaube Rehfleisch, mit eigens  geernteten Kartoffeln, baked beans und den frischesten Maiskolben, die ich je gegessen hab! :D Das war seehhr lecker und es hatte echten Cowboy Flair^^ wir saßen dann noch bei nem Bierchen bzw. Jack Daniels ( ich hab nur Dosen Orangensaft getrunken XD) zusammen und die Nachbarn blieben zur Nacht.

Heute (Dienstag) war ich dann alleine auf der Farm bis 17 uhr und musste das Haus säubern und draußen "the Poop" von den Pferden wegmachen XD Saugen durfte ich mit einem mega langen Staubsaugerschlauch, den man in eine Art Loch- Steckdose in der Wand stecken musste, um zu saugen....really strange....und die Saugkraft ließ auch zu wünschen übrig, was klein Lara natürlich dazu veranlasste, alles nochmal mit dem Besen durchzufegen -.- naja so hat jeder sein Päckchen zu tragen....^^ :P Achso und Jordan hat in seinem Zimmer ein preparierten Deerkopf hängen, welches er selber geschossen hat und er hat angeblich eine kleine rot-orange gestreifte Schlange in seinem Terrarium....mmhhmm nur schade, dass ich sie bisher noch nicht gesehen hab unter dem vielen Einstreu....wer weiß vielleicht bekomm ich heut Nacht Besuch.... :P

Na ok Leute ich geh dann mal raus das Wetter genießen (29°) und "Beast" streicheln, das ist ein Draft Horse,der hat tellergroße Hufen, einen riesen Kopf und schwarz-blaue Augen.....der is total verschmußt und ich liebe ihn jetzt schon:P 

Ich kann hier leider keine Bilder hochladen, da die anderen 4 Bilder schon ne halbe Stunde geladen haben....sorry :( das Internet scheint hier sehr langsam zu sein....^^

Ok machts gut und bis bald :D

See ya eure Lara :)   
Report as Spam

Comments

Tizian Knop on

Aaaahoooooooooooii (hätte wahrscheinlich eher zu deinem vorherigen Blogeintrag gepasst^^) Laaaaraaaaaaa…

…Trampolin, Whirlpool und einen Massagesessel…das ist ja schon wieder Luxus schmuxus :D (Da hat der Farmboss aber ordentlich investiert^^) uuund das kommt dir ja gerade entgegen, wegen deinem „schlimmen“ Muskelkaters :P, hihi

Hehe, so wie ich dich kenne wirst du dein Pferdchen „Bäcker“ auch noch unter Kontroller bekommen, der ausschlaggebende Grund war wahrscheinlich dein falsches Schuhwerk :P… Wenigstens hast du jeden Morgen frisches Brot (der musste sein xD)…

…Bei uns in Berlin und Deutschland heißt es: „Kein Bier vor Vier“, die Regel in Kanada sollte vielleicht auch in Deutschland eingeführt werden, hihi^^

Dein „Dienstag“ war ja richtig arbeitsreich (hört sich jedenfalls so an :P) … die Staubsaugertechnologie der Kanadier finde ich auch äußerst faszinierend :D

Sooooo, zum Abschluss wünsch ich dir weiterhin vieeeel Spaaaaaß (wie auch ich den anderen comments^^)… und kurier deinen Muskelkater aus :P
Dein Tiz

whiterabbit on

hoi hoi
also um den whirlpool beneide ich dich jetzt schon^^
aber lass es die gut gehen...
nen staubsauger in der wand ist doch verdammt praktisch keine lästigen beutel und außerdem kostenlose dämmung der wände xD
vllt kriegste ja noch raus wo das zeug hin geht in der zeit...
so dann mal noch weiter viel spass
p.s. nu werden alle willim damen zu cowgirls... sehr funny
also bis denne
hase

darren on

hi lara , how are you? started reading your blog today sounds like your having fun , by the way would have liked to have spent more time with you last saterday but we didnt have enough time sorry about that ,but glad the flight was ok .have a great time over there and look after yourself. love darren

cristina on

Na Lara - das ist anders als auf Curro, oder Leskie, was??????
Hab viel Spass und noch viel Reitabenteuer!!!!!!!!!!
HDL

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: