Mottos: Österreich und Sport

Trip Start Jun 29, 2011
1
9
46
Trip End Aug 31, 2012


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Costa Rica  , Province of Cartago,
Monday, August 22, 2011

In den letzten beiden Wochen waren Österreich und Sport meine Themen :-)

Zuallererst war ich endlich im Wiener Cafe und hab eine Sachertorte gegessen und eine Melange getrunken. Fazit: Sachertorte ok aber verbesserungswürdig (gibt halt keine wie die von der Oma) und Melange ok.. Die Sachertorte war zu hell aber immerhin mit Marillenmarmelade (hab schon befürchtet sie würden Guave oder Ananas oder so nehmen)!

In der gleichen Woche war ich auch ziemlich viel mit einigen Österreichern unterwegs weil Elke, Kris und Stefan aus Österreich ihre letzte Woche hier hatten und natürlich Abschied gefeiert haben.

Mit meiner Arbeitskollegin Susanna (auch aus Österreich) hab ich außerdem noch Kaiserschmarrn gemacht, der weit weg von daheim natürlich nochmal besser schmeckt ;-)
Mit Esteban waren wir im Zoo Ave, einem "Auffangzentrum" für Wildtiere die als Haustiere gehalten werden und den Muttertag (15. August) haben wir bei ihm zu Hause gefeiert.

Die Woche drauf war dem Sport gewidmet, mit Susanna war ich Yoga (war nicht so anstrengend - war nur ein Einführungskurs) und am vergangenen Freitag am Vulkan Poas. Das war sozusagen ein Arbeitsausflug, hab einen "Gringo" begleitet der gerade angekommen ist und die Tour zum Vulkan in seinem Programm inklusive hatte. Wir sind zum Krater und zur Lagune gewandert.
Und gestern waren wir raften, was wieder mal ein totales Highlight war! Obwohl ich schon zum dritten Mal war wars wieder ein tolles Erlebnis. Wir sind 28 km durch den Regenwald gefahren, die Landschaft ist extrem beeindruckend!!

Wir sind auch im Fluss geschwommen und bei einer Stromschnelle hab ich schon geglaubt ich muss ertrinken weil mich der Fluss immer hinuntergezogen hat und ich automatisch versucht habe Luft zu holen und somit noch mehr Wasser geschluckt hab!
Das Rafting hat über 4 Stunden gedauert und wir haben Cabecar Indigenas gesehen und Morpho Azul-Schmetterlinge (ganze 7 Stück), die soo schön sind!

Heute tut mir alles weh vom Raften aber das ist es wert, kann ich echt nur empfehlen!

Und inzwischen haben wir leider echte Regenzeit, es schüttet jeden Tag, bin seit Donnerstag schon 3 Mal in einen echten Wolkenbruch geraten und so richtig schön nass geworden.. Wenn ich länger bleiben würde, würd ich mir glatt Gummistiefel kaufen!
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: