Sihanoukville

Trip Start Mar 30, 2009
1
27
132
Trip End Mar 26, 2010


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
Beach Road Hotel

Flag of Cambodia  ,
Saturday, June 20, 2009

Sihanoukville wird bereits als das neue Pattaya bzw. das Pattaya von Kambodscha gehandelt. Zum Glueck ist es aber noch nicht soweit. Es gibt zwar eine Menge Touristen hier, aber man findet immer noch einsame Naturstraende, wo man voellig ungestoert in die Wellen tauchen kann. Auch die Hotels sind noch relativ billig. Fuer 7 Bucks pro Person kann man in einem neuen Hotel mit Pool, AC, TV und Fridge einziehen. Leider ist hier aber auch gerade Regenzeit, weshalb wir taeglich dem Monsoon ausweichen muessen...

Fuer die 4 Tage, die wir hier sind, haben wir uns wieder mal einen fahrbaren Untersatz besorgt. Leider kommt der mit den ungeteerten loechrigen Strassen weniger gut zurecht als wir. Ein kleiner Ausflug ins Landesinnere hat uns einen Reifen gekostet. Zum Glueck gibt es hier ueberall Hobby-Handwerker, die alles flicken. Doof ist nur, dass die Touristen den doppelten Preis zahlen muessen :-(

Unser Vietnam Visum haben wir auch besorgt. Schon krass, in Phnom Penh muss man sicher 1-2 Tage warten und in Vietiane (Laos) heisst es, dass man sich sogar eine Woche gedulden muss. Hier in Sihanoukville hat man sein Visum in 10min, bezahlt aber den gleichen Preis. Leider gibt es keine Multiple Entry Visa, weshalb wir in Vietiane sowieso nochmals eines machen muessen.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: