Von Singapur nach Stuttgart

Trip Start Unknown
1
59
68
Trip End Ongoing


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Germany  , Baden-Württemberg,
Thursday, May 10, 2012

Da ist es... das Ende meiner Reise... noch 16 Stunden fliegen bis Stuttgart... dort hat die Reise um die Welt begonnen... und dort wird sie auch enden...

Ich bin ein wenig wehmütig, als ich mich auf den Weg zum Changi Airport mache... Singapur war meine letzte Etappe auf meiner Reise... und die Stadt wurde für mich zum Highlight...

Als ich Deutschland verließ, hatte ich meine Flugtickets bis Sydney in der Tasche... meine weitere Reiseroute war offen... und an Singapur dachte ich lange Zeit gar nicht... es war ein "Zufall", der mich nach Singapur führte... und dafür bin ich dankbar...

Nun, eine besondere Stadt hat natürlich auch einen besonderen Flughafen... der Changi Airport ist nicht einfach nur riesig... die Erfahrung machte ich bereits bei meiner Ankunft... er ist auch schön.... und: er ist preisgekrönt... er wurde nämlich in den letzten Jahren immer wieder zum passagierfreundlichsten Flughafen der Welt gekürt...

Was so besonders ist am Changi Airport?... Naja, Geschäfte haben sie alle... doch dieser Flughafen hat mehr... viel mehr... man kann sich da die Zeit vertreiben auf besonders nette Weise... auch kostenlos... zum Beispiel in zwei Kinos oder fünf verschiedenen Themengärten (dazu gibt es auch noch einen Schmetterlinggarten... der ist aber nicht kostenlos zu besuchen...) ... ein Entertainment Deck, eine Xperience Zone, einen Spielplatz sowie Spielzeug und Bücher für die Kleinen... oder auch eine Fußmassage ist zu bekommen und die Nutzung von über 550 Internetstationen sowie freies WIFI (das ist leider keine Selbstverständlichkeit!)... und für Passagiere die in Singapur lediglich umsteigen und mehr als 5 Stunden Aufenthalt in Singapur haben, gibt es etwas ganz Besonderes: eine kostenlose 2-stündige Stadtrundfahrt.... für Schlafbedürftige gibt es natürlich spezielle Schlafliegen (mit Wecker) sowie Kissen und Decken... und... ... und... ... und... ...

Wer etwas Geld ausgeben möchte kann den Rooftop Swimming Pool ausprobieren... oder die Flughafen eigenen Spas (eines hat ein Fischbecken indem man sich von den Fischen die Hornhaut (?) von den Füßen knabbern lassen kann...) ...oder auch die Rainforest Lounge mit Jacuzzi... oder... oder... oder...

"Singapur... ich komme wieder!" denke ich, als ich gegen 20:50 Uhr das Flugzeug nach Doha/Qatar besteige...

Gut 8,5 Stunden später steige ich dort aus dem Flugzeug... es ist Mitternacht in Doha... 31 Grad Celsius... in einer Stunde ist Abflug... nach Stuttgart mit einer Zwischenlandung in Zürich... ich habe einen "Short Transfer" Umschlag für meine Boarding Pässe bekommen... dann noch einmal die Taschen durchleuchten lassen... wie in Singapur soll dabei alles in den Taschen bleiben... nichts soll ausgepackt werden... keine Flüssigkeitstüte... kein Computer... gar nichts... somit ging es zügig... und ich erreiche mein Gate zum "Last Call"... noch schnell ein Foto von der Fluganzeige wollte ich machen... mein letztes Bild... doch das ist nicht so einfach... die Anzeige ist auf Arabisch... wechselt dann nach Englisch... da steht nun "Zurich"... und ich warte auf die "Stuttgart"-Anzeige... und dann kam der Sicherheitsmann... er baut sich vor mir auf... ich bin nicht gerade klein, doch er ist riesig... und da ist sie: die "Stuttgart"-Anzeige in Englisch... es gefällt ihm nicht, dass ich fotografieren möchte... das ist nämlich nicht erlaubt...und ich erkläre ihm, dass dies mein letzter Flug nach Hause ist... und zeige ihm Fotos von Anzeigetafeln anderer Flughäfen... er lächelt... er sagt, er würde sich nun ganz kurz umdrehen... ich reiße die Kamera hoch... in dem Moment erscheint erneut die "Zurich"-Anzeige... nur eine Chance... abdrücken... der Sicherheitsmann dreht sich erneut zu mir um... ich lächle... er lächelt auch und wünscht mir einen guten Flug...

Ich komme mit dem letzten Bus am Flugzeug an... nahezu alle Passagiere sitzen bereits... auch auf meinem Sitzplatz wird bereits gesessen... die Situation hatte ich schon einmal... damals beim Flug von Nadi nach Sydney... eine indische, etwas desorientierte Familie... und nun wieder... eine indische Familie... ich sitze in einem ganzen Pulk von Indern...

Als das warme Frühstück ausgegeben wird, macht sich in den Reihen vor und hinter mir Unruhe breit... ALLE möchten nur das vegetarische Essen... doch das ist anscheinend gerade eben ausgegangen... man hätte spezielle Essenswünsche bei der Buchung angeben können... sagt der junge Mann hinter dem Essenswägelchen und lächelt völlig genervt... der Iraner neben mir macht es wie ich: er nimmt was er kriegt... Rührei mit Bratwürstchen... das Würstchen macht ihn aber auch nervös... "nein, es ist kein Rindfleisch..." erklärt der junge Mann den panischen Indern... und es sei auch kein Schweinefleisch, sagt er zu meinem iranischen Sitznachbarn... es ist Huhn... trotzdem: Empörung überall... der Iraner schenkt mir sicherheitshalber sein Bratwürstchen... ja, ich aß es... und erntete angewiderte Blicke von allen Seiten...

Das Flugzeug leert sich fast vollständig in Zürich... noch ungefähr 20 Passagiere möchten nach Stuttgart... wir werden gezählt und unser Handgepäck kontrolliert... und dann: 8:25 Uhr... Stuttgart...

Ich warte auf meinen Vater... schaue ein wenig herum... nach Singapur erscheint mir die Szenerie erschreckend bieder... konservativ... dann suche ich ein Telefon... er hatte angenommen, dass ich erst nächste Woche zurück sein werde... es war ihm schon ein wenig peinlich... "ich bin auf dem Weg..." sagte er... ich entspanne mich und warte... neben einer Seniorenreisegruppe... sie steht an der Ankunft möchte aber abfliegen... und sie können ihren eigentlichen Treffpunkt nicht finden... ein Senior fragt mich schließlich, ob ich auch nach Genua fliege... "nein" sage ich... "ich komme gerade eben aus Singapur..." ...ein Strahlen geht über sein Gesicht... "...eine tolle Stadt..." schwärmt er in warmem Schwäbisch... hmm, denke ich... bieder und konservativ ist vielleicht doch anders...



Slideshow Report as Spam

Comments

Alex on

Willkommen zurück!

Karoline on

Gut schaust du aus! :-)

Ich freu mich auf das baldige Wiedersehen! Hab ab übernächster Woche zwei
Wochen frei, dann klappt das hoffentlich...

Patricia on

Schön, dass du wieder da bist! Deine Eindrücke von Singapur kann ich absolut nachvollziehen - die Fotos haben mich ein wenig in die Vergangenheit versetzt!
Welcom Back! lg

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: