Dicke Seekuh - die Manatees im Crystal River

Trip Start Feb 16, 2011
1
66
109
Trip End Ongoing


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of United States  , Florida
Monday, July 25, 2011

An der Westküste Floridas gibt es einen kleinen Ort namens Crystal River. Dieser Ort hat etwas ganz Besonderes, denn hierher kommen jedes Jahr aus dem Golf von Mexiko riesige Gruppen von Seekühen (Manatees).
 
In der Winterzeit ist es den Seekühen im Golf von Mexiko doch etwas zu frisch, daher suchen sie wärmere Gewässer mit genügend Seegras zum Überwintern, wie zum Beispiel den Crystal River.Dann tummeln sich hier um die 600 Manatees, im Sommer immerhin noch um die 60 Stück. Jetzt ist natürlich gerade Hochsommer. Und zudem sind Seekühe tendenziell eher scheue Tiere.
Wir haben unser Glück dennoch versucht, bewaffnet mit Schnorchel und Taucherbrille stiegen wir in den Fluss... Es sah aber nicht gut aus, stundenlang waren wir auf der Suche und irgendwann froren die meisten vom Wasser. 

Aber dann geschah es - eine Seekuh ließ sich blicken, gemütlich am Seegras fressend und wir konnten wir sie gut beobachten. Dann kam noch eine und später noch ein paar. Sicherlich waren sie schon bis zu einem gewissen Grad an den Menschen gewöhnt, denn hier fahren überall Boote und es gibt überall Häuser. 

Auf dem Rücken der Manatees hatte sich eine dicke Schicht Grünzeug angesetzt, welche sich dann beim Anfassen etwas auflöste. Unser Bootsführer erklärte uns, dass sich das Moos (oder Algen oder was auch immer das ist) durch das Süßwasser im Fluss bildet, sobald die Manatees in den salzigen Golf von Mexiko schwimmen, stirbt das Zeugs ab und stattdessen bilden sich Seepocken auf dem Rücken. Schlecht nur, dass die Seekühe sich nicht kratzen können, um das Zeug loszuwerden. Vielleicht lassen sie sich daher die Streicheleinheiten von den Schnorchlern gefallen?

Diesen Beitrag und alles zu unserer kompletten Weltreise findet ihr hier
www.tripumdiewelt.de/2011/07/manatees-im-chrystal-river.html.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: