Weihnachten in der Wüste

Trip Start Jul 19, 2010
1
110
187
Trip End Jun 08, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of United States  , Arizona
Monday, December 13, 2010

Die Temperaturen hier Mitte Dezember in Phoenix sind tagsüber zwischen 20-30 Grad Celsius.(Plus)
Regen gibts natürlich nicht. Nachts gehen die Temperaturen dann runter in den einstelligen Bereich.( 8-12 Grad)  Trotzdem stellt sich bei uns irgendwie keine Weihnachtsstimmung ein. Die Anwesenheit von Kakteen und Coyoten ersticken die Winterstimmung schon im Ansatz.
 Wie man es von den Amerikanern kennt, wird trotzdem der Versuch unternommen, die Menschen weihnachtliche (Kauf)stimmung zu versetzen. Es ist wie so oft mehr Masse als Klasse und so ist der Einsatz von über 100.000 Lichtern pro Haushalt keine Seltenheit. Dazu kommen noch kleine Schneemaschinen, die so eine Art Zuckerwatte in die Luft blasen und im Umkreis von 1 Meter für Schneeflockensimulation sorgen. Wer die Nachbarn so richtig in die Schranken verweisen will hat noch den Santa Claus als Laser 3D Projektion auf Lager, der dann vor den staunenden Zuscahuern plotzlich im Fenster auftaucht. (siehe Video).
Um der Szenerie auch musikalisch gerecht zu werden, ist in dem hier gezeigten Beispiel noch ein eigener Radiosender installiert. Der im Auto sitzende Beobachter kann dann durch Einstellen der Sendefrequenz im Autoradio die Musik hören zu der das Lichterspektakel synchonisiert ist.

Wenistens führt das Lichtermeer im Winter zu einer über das Jahr gleichmäßig hohen Auslastung der Stromnetze, die im Sommer die Energie für die Millionen von Klimaanlagen liefern ohne die ein Leben hier wohl in der Form nicht möglich wäre.

Für unsere treuen Leser haben wir deshalb mit unseren beschränkten technischen Mitteln ein kleines Video von den besten privaten Weihnachtsdekorationen gemacht.
Slideshow Report as Spam

Comments

Mike &Uschi on

Scharfes X-Mas video - es gibt also noch ne Menge Strom in der Wüste!
Thks a lot!

Penina on

Just imagine living next door to one of those displays!

Wilmar Müller on

Deshalb ist dieses Amiland so abgebrannt !

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: