Toronto - CN Tower & Kensignton/China Town

Trip Start Jul 19, 2010
1
36
187
Trip End Jun 08, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Canada  , Ontario,
Sunday, August 15, 2010

Also heute am Sontag sind wir nach Toronto reingefahren. Dank der guten Wegbeschreibung von 2 anderen Campern haben wir einen kostenlosen Parkplatz direkt an einer U-Bahn Haltestelle gefunden. Dann mit dem Tagesticket (Sonntags kann man zu zweit fahren) in die City rein.
Es war sehr tropisches Klima. 30 Grad mit 70 % Luftfeuchte. Da freut man sich, wenn man zwischendurch mal in ein Geschäft gehen kann, das so richtig runter gekühlt ist.
Auf den Turm mit 553 Metern haben wir es nicht geschaft. Der Grund war das etwas trübe Wetter und die lange Schlage. So haben wir uns den Turm in Ruhe von unten angeschaut. Das war auch gut und hant nichts gekostet. Außerdem waren 27 Dollar pro Nase doch recht teuer.
Da sich das Tagesticket auch lohnen musste sind wir dann mit der Straßenbahn noch rumgefahren. Dazu gehörte Chinatown und Kensigton. Ein alternativer Stadteil mit Musikern auf der Straße und vielen Restaurants und kleinen verrückten Läden. Plötzlich fing es an zu regnen und die ganzen Leute auf der Straße fingen an zu tanzen bis alle klitschnass waren.

We went to Toronto downtown parking for free in Rosedale district on advise from our friends Larry & Avery. After taking the subway to Union station we walked to the CN Tower. However, the sight wasn't good that day and the queue long so that we decided to spend our budget on some good Indian food in Kensington market where people where celebrating, making life music and dancing on the street. It was a marvellous, relaxing atmosphere which even the rain couldn't break. Afterwards we drove back to Whitby to exchange our suspensions in the other morning.  
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: