Das Abenteuer beginnt

Trip Start Jan 03, 2013
1
26
Trip End Feb 20, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed

Flag of Australia  , New South Wales,
Monday, January 7, 2013

Schon viele Jahre spiele ich mit dem Gedanken einen Trip durch Australien zu machen. Lange hat es gedauert aber jetzt habe ich es doch noch geschafft und habe mein Traumziel Australien erreicht.

Angekommen in Sydney nach 25 Stunden Flug. Da ich  in der Früh angekommen bin war der erste Tag in Sydney doch etwas zäh :-) Der Jetlag hat voll zugeschlagen. Aber das beste daraus gemacht und nachdem ich mein Gepäck zwischengelagert hatte gings dann ins Zentrum von Sydney. Da traf ich mit mit Clemens der schon im Flugzeug neben mir saß um am Hafen das wohl bekannteste Opernhaus der Welt und die Habour Brigde anzuschauen. Direkt beim Opernhaus gibt es eine Bar in der es dann gleich das wohl verdiente erste Bier in Australien gab. War wahrscheinlich auch das teuerste Bier ever - aber das wars auf jeden Fall wert :-)


Am nächsten Tag waren wir dann in Manley beach mal etwas Schwimmen und braun sollte ich ja auch mal werden.

Bei der Tour in die Blue Mountains saßen hinter mir doch tatsächlich zwei Mädels aus Vorarlberg. Hab gedacht ich Spinn, da fliegt man ans Ende der Welt. ... :-) War jedenfalls ganz lustig und die Tour war großartig. Es gab ein paar Kängorus zu sehen. Einen Bushwalk zu einem Wasserfall und einen zu den so genannten drei Schwestern. Ja die gibts hier auch :-) Aber ich denke die Fotos sagen hier mehr als 1000 Worte.
Am Sonntag ging es dann nochmal in die Stadt. Ich wollte mal über die Habour bridge gehen. Um die Skyline von der anderen Seite zu sehen.
Am letzten Tag in Sydney war dann noch Darling Habour an der Reihe. Anlässlich des Sydney Festivals war dort eine rießige gelbe Ente im Hafen. Anschließend ging es zusammen mit einem Zimmerkollenen nach Bondi Beach.


Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: