Wetteränderung

Trip Start Jan 23, 2013
1
24
41
Trip End Mar 22, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Indonesia  , East Nusa Tenggara,
Wednesday, February 20, 2013

20.2.2013

wir machten einen langen strandspaziergang, danach wollten wir uns im meer abkühlen, mir waren die wellen eindeutig zu stark. es wurde uns schon beim frühstück empfohlen, falls wir baden würden, sollten wir uns beim seil aufhalten das am strand verankert ist, um uns wenn nötig, daran rauszuziehen. das meer wogte immer stärker, darum verzichtete auch heinz auf ein bad.
beim apero sprach man natürlich übers wetter und die wilde see und es wurde angedeutet, dass das alles von einen sturm vor australien komme, also die ausläufer eines ziklon seien. falls sich das meer nicht beruhigen würde, bleibe das wetter sicher für eine woche schlecht.

als wir beim nachtessen die lichter der fischerboote auf dem meer sahen, meinte pater heinrich, das sei ein gutes zeichen, die fischer würden nur rausfahren, wenn der wind nicht zu stark sei. also können heinz und ich auf besseres wetter hofffen, weil wir morgen nach moni weiterreisen. in moni möchten wir den berg kelimutu besteigen, um die drei kraterseen zu besuchen und dazu brauchen wir sicher keinen regen.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: