Die Fährfahrt

Trip Start Aug 16, 2012
1
62
93
Trip End Apr 15, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Brazil  , State of Amazonas,
Tuesday, January 15, 2013

Die Fährfahrt

Insgesamt haben wir 5 Nächte und 6 Tage auf einer lokalen Fähre die bis zu 1000 Personen fasst verbracht. Anstelle in Hängematten haben wir in einer kleinen Kabine mit einem Stockbett übernachtet. Auf der ganzen Fähre gab es keine Möglichkeit sich hinzusetzen oder ähnliches. So sind wir auf dem Boden rumgesessen oder am Geländer gestanden. Die 6 Tage haben wir vorwiegend mit Uferbeobachtungen, Kartenspielen, lesen sowie Leute beobachten verbracht.
Zu essen gab es Kracker, Gemüse, Früchte und Dosenfutter.
Teilweise war der Amazonas so breit, dass man kein Ufer sehen konnte. Kurz vor Manaus konnten wir dann noch den Treffpunkt der beiden Wasser bewundern, dort treffen sich der Rio Negro (schwarz) sowie der braune Fluss die beiden Flüsse fliessen rund 6 km nebeneinander her bevor sie dann den Amazonas Fluss bilden und sich mischen.

Endlich in Manaus angekommen haben wir etwas vernünftiges gegessen und die Stadt mit ihrem bekannten Amazonas Theater besichtigt.

Natütlich haben wir auch einen Ausflug in den Urwald gemacht, wo wir vorallem Süsswasserdelphine beobachten konnten.
Wir gingen auf Natrurbeobachtungen, Fischen sowie auf Kaiman-Jagd.

Zurück in Manaus haben wir die letzten Tage in Brasilien genossen, bevor es dann nach Venezuela ging.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: