Ruinen und Wasserfälle

Trip Start Oct 12, 2011
1
47
60
Trip End Apr 29, 2012


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
El Panchan Palenque
Read my review - 4/5 stars

Flag of Mexico  , Central Mexico and Gulf Coast,
Tuesday, March 20, 2012

Von San Cristobal ging es 220 Km weiter in Richtung Palenque. Dort befindet sich eine der schönsten Majaruinen in Mexiko. Nur Tikal in Guatemala soll ähnlich schön sein. Vorher machten wir jedoch halt bei zwei schönen Wassernaturschauspielen. Bei einem türkisblauen Gebirgstalfluss der sich durch den Dschungel an schönen Felsformationen hinunter schlängelt. Und bei einem gut 40 Meter hohen Wasserfall mit zugehörigem "Schwimmbecken". Allerdings habe ich mich nur auf 3 Meter heran getraut und konnte somit mit der Unterwasserkamera keine komplettes Frontalbild machen. Die Landschaft während der fünfstündigen Busfahrt durch den Bundesstaat Chiapas war herrlich weitläufig und grün. In Palenque angekommen bezogen wir ein Hostel direkt im Dschungel. Viele Freigeister trieben sich dort rum und bereiteten am Abend eine schöne Artistikshow. Die Ruinen ansich sind wirklich schön mitten im Dschungel gelegen. Es ist immer wieder erstaunlich mit welcher Akribie und Intelligent bereits weit vor unserer Zeit gebaut wurde. Nach ein paar leckeren Tacos in der Stadt ging es mit dem Nachtbus weiter nach Yucatan.

My Review Of The Place I Stayed



Loading Reviews
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: