Lima ist okay!

Trip Start Oct 12, 2011
1
16
60
Trip End Apr 29, 2012


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Peru  ,
Monday, December 12, 2011

Im Vorfeld des Limabesuches hörte ich nicht viel Gutes über die Stadt. Alle meinten es wäre nicht sehr schön und man solle lieber einen Bogen um die Stadt machen. Somit hatte ich erstmal die Erwartungen zurückgedreht. Aber wie es nun immer so ist ..  man kann wirklich nahezu niemanden trauen. Lima ist eine ganz normale, moderne Großstadt. Kein Ort wo man sich unwohl fühlen muss, eher das Gegenteil. Sehr geschäftig, sympatisch viele Leute bis spät abends auf der Straße und alle Shopping- und Konsumtempel, die man auch in Europa erwarten könnte. Zurück nochmal zu Empfehlungen und Tipps von anderen Reisenden. Ich bin da sehr vorsichtig geworden. Meistens taugen die nämlich nicht viel. Das ist jedenfalls mein Gefühl. Oft wird zu sehr in Superlativen gesprochen und das blaube vom Himmel gelobt. Nein das mache ich nicht mehr mit.
In Lima konnte ich nun endlich Nicole wieder in die Arme nehmen! Also haben wir erstmal die Zeit genossen und außer einer kleinen Stadttour nicht sonderlich viel unternommen. Denn zwei Tage später ging es schon weiter nach Cusco.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: