Squaw Peack, Old Scottsdale with Allyson + Jacob

Trip Start Apr 10, 2010
1
17
19
Trip End Oct 10, 2010


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of United States  , Arizona
Friday, September 10, 2010

Heute morgen hat mich Allyson und Jacob um ca. 9.15 Uhr bei Steves house abgeholt. Wir sind dann zum Squaw Peack "Mountan" gefahren um ein bisschen zu hiken. :-) es war wunderschön.
Ok ich war nicht gerade in besster form und hab so meine kleinen schwierigkeiten gehabt, bedeutet es gab ein paar pausen ;-). ich meine bei ca 35Crad einen kleinen Berg hoch zu hiken macht mann auch nicht alle tage, geschweige denn wenn man nicht in Form ist.Da der Gipfel vom Squaw peak zu viel für mich war haben wir uns auf halber strecke entschieden den kleineren namenlosen gipfel zu erklimmen. Aber ich hab es sooooo wass von genossen.!!! Super Wanderweg für wiedereinsteiger.:-)))
von dort oben hatte mann einen wunderscchönen Ausblick auf ganz Phoenix, mann konnte sogar soo weit sehen dass mann erkennen konnte dass dies eigentlich eine Art Thal ist und von Bergen umringt ist. Wunderschön und sehr empfehlenswert.
Phoenix hat üeberhautp eine vielzahl an aktivitäten anzubietn wie hiking, Biking, Horsbackriding. Das Hiking und biking ist eigentlich eher zur "Winterzeit" mehr beliebt da dass Wetter dann etwas angenehmer ist und nicht mehr 110 Fahrenheit (ca.45 Crad) sondern nur noch 90 oder sogar 80 wass dann ca. 25 Crad wären.
Mit Jacob und Allyson zu hiken war eine wunderbare erfahrung, wir haben schon gesagt wir werden uns in der Schweiz wieder treffen und ich werde ihnen den Säntis zeigen. muss also wieder in Form kommen :-) Freu mich schon darauf:-)))
nach dem hiking ist es dann an den Pool in Allysons Siedlung gegangen um zu relaxen und abzukühlen.

Am nachmittag hat mir Allyson Old Scottsdale gezeigt. Wunderschöner platz mit sehr altem Western Flair. Haben dort zwar nicht ins museum reingehen können aber dafür den Museumsshop besucht und ein paar witzige Sachen entdecken wie die Queen Elisebeth.
Die Amerikanischen Flaggen sind als Gedenkzeichen zur errinnerung an den 11 Oktober (9 11) in dem Park gesteckt worden. Morgen ist 9 11!!

Als krönung sind wir am Abend dann in eine Comedyforstellung in ihrer kirche gegangen. Der abend wurde von der Kirche organisiert nur für Frauen, mit Schokoladenbrunnen, wie konnte ich da schon nein sagen :-) Und es war ein herrlicher abend!! Wir sind angekommen und ich wusste bereits dass Allyson Karten am Eingang verkaufen sollte zur hilfe für die gemeinde. Da dachte ich, ich würde ihr zur seite stehen selbstverständlich. Aber als wir ankahmen und ich ein paar Damen kennengelernt habe gieng es wie der Blitz und ich stand als hilfe für die gemeinde am Tür eingang und hab die tickets collected. :-) Es wahr herrlich!! Alle waren sehr nett und verdutzt als ich sagte dass ich aus der Schweiz bin:-) Und der Komiker war super lustig auch wenn ich nicht alles verstanden hab und es nur ein Video auf Beamer war. Es war ein HERRLICHER Abend.

THANK YOU ALLYSON  AND JACOB FOR THIS WONDERFULL GREAT DAY!!! :-) THE WHOLE DAY ;-) hi hi

Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: