In der aeltesten Stadt Uruguays

Trip Start Jun 02, 2012
1
49
78
Trip End Jan 24, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Uruguay  ,
Friday, October 26, 2012

Colonia del Sacramento ist eine wunderschoene Kleinstadt am Fluss Plata. Aehnlich wie in Montevideo sind auch hier viele der gepflasterten Strassen mit Baeumen gesaeumt.

Nach meiner Ankunft habe ich mir zuerst ein Hostel gesucht und bin dann nach dem Mittaggessen in die Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe). Nachdem ich durch die kleinen Strassen geschlendert bin, habe ich mir einen Platz am Hafen gesucht und das schoene Wetter und den Blick aufs Wasser genossen. Da der Rio Plata ein extrem breiter Fluss ist hat man das Gefuehl am Meer zu sein.

Am naechsten Morgen habe ich mir ein Fahrrad gemietet und bin an der Uferpromenade entlang gefahren. Nach dem vielen Laufen war das eine tolle Abwechslung! Auf dem Rueckweg bin ich quer durch die Stadt geradelt und habe mir u.a. die Stierkampfarena angesehen.

Nach einem letzten Chivito ging es dann am Nachmittag wieder zurueck nach Buenos Aires.

Im Nachhinein bin ich sehr froh, dass ich nicht nur einen Tagesausflug von Buenos Aires nach Colonia gemacht habe, sondern ein paar Tage laenger in Uruguay verbracht habe. So habe ich einen besseren Eindruck von diesem gruenen und sehr angenehmen Land und seinen Leuten bekommen. Es ist Argentinien sehr aehnlich, aber entspannter.
Was mich am meisten ueberrascht hat: An Zebrastreifen halten die Autos und lassen den Fussgaengern die 'Vorfahrt'! Das habe ich bisher noch nicht auf meiner Reise erlebt. :-)
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: