Kurztrip nach Brasilien

Trip Start Jun 02, 2012
1
44
78
Trip End Jan 24, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
What I did
Cataratas do Iguaçu

Flag of Brazil  , State of Parana,
Tuesday, October 9, 2012

24 Stunden im Bus von Salta nach Puerto Iguazu. Mit Buswechsel in Residencia und Posadas. Ich muss sagen letztlich war es gar nicht so schlimm wie befuerchtet. Lediglich die letzten 4-5 Stunden haben sich 'a weng sehr' gezogen, was unter anderem daran lag, das es extrem heiss im Bus war und nicht wirklich 'prickelnde' Filme gezeigt wurden.
 
Sehr ueberraschend war jedoch das Klima beim Aussteigen aus dem Bus. Noch ein paar Grad waermer als in Salta und viel mehr Luftfeuchtigkeit. Entsprechend hatte auch das Hostel einen kleinen Pool und eine Haengematte. :-)

Dienstag ging es zusammen mit Nadine, die ich im Bus von Salta kennengelernt habe, nach Foz do Iguaçu, um die Wasserfaelle von der brasilianischen Seite aus anzusehen.

Die Iguazu/Iguaçu-Wasserfaelle bestehen aus 20 größeren sowie 255 kleineren Wasserfällen auf einer Ausdehnung von 2,7 Kilometern. Einige sind bis zu 82 Meter, der Großteil ist 64 Meter hoch. Da die meisten Fälle in Argentinien liegen, besteht der größere Panoramablick von der brasilianischen Seite.

Zuerst waren wir aber etwas enttaeuscht, da der Bereich des Nationalparks den man mit dem normalen Ticket sehen kann (ohne zusaetzliche Eintrittsgelder zu bezahlen) relativ klein ist. Zudem war auch der erste Blick auf die Wasserfaelle nicht so spektakulaer wie erwartet. Aber je naeher wir an die Wasserfaelle herankamen umso mehr hat sich das veraendert.
Unglaublich wie viel Wasser da nach unten stuerzt!!
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: