Jammertal

Trip Start Unknown
1
14
17
Trip End Ongoing


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
Super 8 Erwin
Read my review - 4/5 stars

Flag of United States  , Tennessee
Wednesday, May 16, 2012

Hallo,

da ich gebeten wurde, auch dass zu schreiben was net so toll ist. Dann schreib ich mal.

Im Moment ist meine Motivation ziemlich unten. Vor Hot Springs bin ich tagelang durch den Regen gewandert. In Hot Springs habe ich einen sonnigen Tag erlebt. Meine Sachen und Schuhe konnten trocknen. Nun bin ich die letzten Tage wieder durch den Regen gelaufen. Alles ist nass, meine Schuhe versuchen erst gar nicht mehr trocken zu werden.
Der Trail ist nass, rutschig und muddy. Abschnittsweise war ich stark an meine Kindheit erinnert. Dann wenn ich eine Rutsche hochgeklettert bin. Es ist kein Vergnuegen in nassen Schuhen zu laufen, die Fuesse durchweichen komplett.
Meine Wehwechenliste verlaengert sich auch kontinuierlich. Wenn ich aufstehe, dann sind die ersten Schritte die Hoelle. Wenn ich mich im Schlaf umdrehe, wache ich von den Schmerzen auf. Mein linker Knoechel, aussenseite hat ne Reizung. Muss aufpasen, sonst wird jeder Schritt schlimm. Meine Schultern tun nur weh. Nichts von nach 2 Wochen rebelliert der Koerper nicht mehr. Ha Ha. Meine Fusssohlen jucken wie... Heute steht ein resupply an. Also Futter fuer 6 Tage holen, einpacken und den naechsten Berg hochtragen.

Ja, ich weiss, es ist freiwillig. Ich wollte es. Ja, es ist schoen im Wald (wenn er trocken ist), Die Luft ist gut. Aber heute moechte ich jammern.

<winke>

P.S. ca. 5kg sind runter

My Review Of The Place I Stayed



Loading Reviews
Slideshow Report as Spam

Comments

nevroz on

kopf hoch! heute jammern und evtl. morgen auch, dann gehts weiter!
liebe grüße aus köln,
nevroz d.

Michael on

Jammern gehört dazu. Ganz neben bei: Bei uns regnet es auch andauernd und der Wind ist eiskalt. Die Aussicht auf den Baumarktlagerplatz ist unverändert blöd.

Wird wieder.
LG

Yvonne on

Hey, Jammern ist völlig ok! Sonst würde ich mich auch wundern, wenn alles immer happy sunshine wäre :)
Und ein bissi Leiden muss ja auch sein, sieh es als kleines Heimatgefühl an :)
Der Hut ist übrigens wirklich klasse!!
Und das Wetter hier ist nicht besser, letzten Freitag 29°C, 24h später 15°C. Der Mai hat irgendwie delay...

Wir vermissen Dich sehr!!! Was aber nicht heißen soll, dass Du umgehend heim kommen sollst :) Immer mal wieder trifft man Kollegen, die an Dich denken und fragen, wie es Dir geht. Du bist also keinesfalls vergessen - im Gegenteil! Manchmal warte ich drauf, dass Du gleich durch die Tür kommst :)

Übrigens ist die PK heute angekommen - Pflicht getan! Wir haben uns riesig gefreut!!!

Big Hug - auch von Tina,
Yvonne

delfinity
delfinity on

Ist klar, dass Du trotz Innos vorsichtiger Formulierung noch ein Schlupfloch wegen des Fotos mit Hut gefunden hast. ;-)

Bei mir gibt es eher gute Nachrichten. Meine Chefin hat meinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Ich drück Dir die Daumen für besseres Wetter!

lg Iris

Remue on

Es kommt auch wieder Sonne, dann freust Du Dich wieder auf den Regen.
René

inno on

... nur die harten kommen (am ende vom trail) in den garten ;-) und wir glauben an dich !!! ... der hut ist wirklich cool, ich freu mich schon, wenn du den auf einem main-spaziergang trägst ;-) ...

Sven on

Hey Schwesterchen :) Die Fotos sind toll, deine Erzählungen hören sich echt nach Abenteuer an. Ich kann den regennassen Waldboden förmlich riechen ;) Wundert mich nicht, dass das auf die Dauer anstrengend werden kann. Hut ab für's Durchbeissen bisher! Also nochmal ausjammern, Kopf hoch und weiter gehts. Drücke die Daumen, dass das Wetter bald wieder besser wird. Liebe Grüße, Sven

Pratze on

Keine Sorge, das Wetter soll eh schlechter werden :))
Und ein Viertel der Strecke sollte ja auch schon geschafft sein, also nur noch einige Kilometer.

Pratze on

Da du ja eine ganze Strecke ausgelassen hast, bist du eh kein Thru-Hiker mehr. Warum dann weiter quälen? Mach mal 3 Tage Pause und suche die schönsten Strecken des Trails heraus...

Zudem: du bist auch mit einer miesen, da viel zu schweren Ausrüstung gestartet! Du hattest dich vorher also nicht informiert und auch kein entsprechendes Training hinter dir ...

Dein Zelt würde ich auch verscherbeln. 1.8kg ist viel zu viel, ein Tarptent Squall 2 wäre da angebrachter ... Sofern du überhaupt zum Zelten kommst.

Pratze on

Ups, du bist erst in Erwin, also nicht mal 20% der Strecke ..., du bist ca. 200 Meilen zu langsam ... Normal müsstest du jetzt bei ca. 500-560 Meilen sein für einen Thru-Hike ...

riddler
riddler on

@ Pratze
als Thruhiker gilt derjenige der 2000 Milen geschafft hat. Von daher kann ich ein paar Meilen auslassen. Ja, ich habe keine Hammok. Dafuer schlafe ich warm in meinem Zelt. Mir ist die Zeit wann ich es schaffe egal. Mein Ziel ist es Spass zu haben und nicht verbissen 20 Meilen am Tag zu laufen.

Yvonne on

@riddler, genau! Lass Dich nicht runterziehen!
Ich kann das zwar nicht sooo gut beurteilen, aber wenn ich so allerlei Reiseberichte mit Deinem Tempo vergleiche, bist Du nicht sooo weit abgeschlagen! :)
Halte durch!
Yvonne

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: