Sprachkurs im Russicum

Trip Start Jul 31, 2006
1
2
11
Trip End Nov 10, 2006


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Germany  ,
Tuesday, August 1, 2006

Heute ging es endlich los.
Morgens um sieben, mit dem Zug von Lorch über Stuttgart und Mannheim nach Bochum. Gott sei Dank hatte ich einen Platz reserviert, denn der Zug war teilweise gut gefüllt. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen unterwegs noch etwas Russisch zu lernen, dann habe ich aber doch die meiste Zeit geschlafen. Das Wochenende war doch recht stressig. Das Packen, die letzten Abschiedsfeste und das Organisieren vieler kleiner Dinge haben doch mehr Zeit gebrauch, als ich gedacht hatte.

Mein Zug hatte zwar 20 Minuten verspätung als er in Bochum ankam, das war aber nichtweiter schlimm, da ich mich in Bochum noch sehr gut auskannte. Im Juni war ich ja bereits zu meinem ersten Russischkurs dort. In der Gruppe sind wir sieben Leute, wobei sich bereits andeutet, das der eine oder die andere noch den Kurs wechseln werden.

Der Dozent ist zwar Deutscher, er spricht aber fast nur russisch, und das ziemlich schnell und viel. Ich hoffe, dass ich da überhaupt mit komme und nicht auch noch den Kurs wechseln muss. Schließlich will ich zumindest verstehen, was ich in den zwei Wochen lernen soll.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: