Rottnest Island

Trip Start Oct 05, 2011
1
5
20
Trip End Ongoing


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Australia  , Western Australia,
Tuesday, October 11, 2011

Früh am Morgen machten wir uns auf den Weg zur schönen Rottnest Island. Dort angekommen deckten wir uns erstmal mit ein paar Snacks für ein Lunchpicknick am Strand ein und konnten den ersten Quokka sichten. Mit dem Bus machten wir uns auf den Weg zu den Buchten. Leider waren Schulferien weshalb wir den Bus mit gefühlt 1000 Leuten und mindestens genauso vielen Kindern teilen durften. Dieser Viehtransport brachte uns zum ersten Strand, den wir ebenso mit einigen Familien teilen durften. Die Strände auf Rottnest Island sind allerdings so schön, dass das gar nicht schlimm war.
Nach einer Stunde machte sich Aufbruchtstimmung breit und wir beschlossen uns anzuschließen. Der Bus auf der Insel fährt nur einmal pro Stunde, da muss man seine Route schon gut planen. Hatten wir natürlich nicht ;) Wir sprangen erstmal zurück auf den Viehtransporter und stiegen dort aus, wo es uns gefiel. Die nächste Bucht war ganz verlassen....wahrscheinlich weil ein Ganzkörperpeeling inklusive war. Aber das Bisschen Wind sollte uns nicht abschrecken. Wir machten unsere Lunchbreak und schafften es sogar ohne Sand zwischen den Zähnen. Nach einem kleinen Nickerchen sollte es mit dem Bus weiter gehen. Der kam jedoch australisch untypisch pünktlich und so haben wir ihn um 30 Sekunden verpasst. Wir haben ihn noch gesehen, aber er hat nicht angehalten. Also wanderten wir die verlassene Straße entlang und haben so noch ein bisschen mehr von der Insel zu sehen bekommen.
Zurück in der "Stadt" von Rottnest konnten wir noch ein paar mehr Quokkas beobachten und mussten dann schon wieder mit der Fähre ans Festland fahren.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: