Urlaub in Puerto Viejo

Trip Start Apr 28, 2011
1
15
22
Trip End Aug 12, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
What I did
Urlaub

Flag of Costa Rica  , Province of Limon,
Saturday, June 11, 2011

Samstag nachmittag bis Montag vormittag war ich also in Puerto Viejo in der Provinz Limon. Und ich bin begeistert! So hab ich mir die Karibik vorgestellt. Lauter Bars, Restaurants und Surf-Schulen am Strand. Und natuerlich jede Menge Hotels und Hostels. Dadurch ist Puerto Viejo natuerlich sehr touristisch, aber nach einer Woche, ist es auch mal wieder schoen in der Zivilisation zu sein.

Am Samstag habe ich also erstmal Puerto Viejo erkundigt und Souvenirs gekauft (so richtig Touri-maessig). Fuer den Sonntag hatte ich eine Tour gebucht. Meine Auswahl war sehr beschraenkt, da es immer eine Mindestanzahl von 2 bis 4 Personen gab und ich alleine bin. Aber meine Wahl war super! Mit einem einheimischen Fuehrer, einer Franzoesin und einer Familie mit 2 Kindern aus Florida gings dann also los. Zunaechst in den Dschungel ueber irgendwelche Pisten und durch Flusslaeufe. Und das alles ohne Allrad-Antrieb. Respekt an den Fahrer!
Wir haben dann irgendwo gehalten und dann ging es zu Fuss weiter. Ich hab dann beschlossen, es dem Fuehrer gleich zu tun und einfach barfuss weiter zu wandern. Das war eine gute Entscheidung, es ging naemlich auch durch Baeche. Ausserdem habe ich jedenfalls ein besseres Gefuehl barfuss. Und das war auch notwendig!
Und jetzt mach ich euch mal ein bisschen neidisch - Wir wurden fuer unsere Muehe belohnt: Duschen unterm Wasserfall! Das war grossartig!

Auf unserem Weg zurueck haben wir ein Faultier gesehen. Und haben eine Gruppe eines indigenen Stammes besucht und wurden von denen rumgefuehrt. Die haben uns verschiedene Nutzpflanzen gezeigt. Indigo und andere Pflanzen zum Faerben, Zimt, irgendeine Pflanze die gegen Herzprobleme helfen soll und nach Kaese schmeckt und Fruta milagrosa. Das ist mal ne Pflanze - die will ich in meinem Garten haben, Wenn man die isst, schmeckt alles, was man danach isst, suess. Ich habs ausprobiert. Die Zitrone danach habe ich ganz aufgegessen und die war angenehm suess. Diese Pflanze ist also ein natuerlicher Suessstoff!

Anschliessend sind wir zu einer anderen Familie gefahren, die Schokolade und Kakao-butter herstellen. Lecker! Frisch ist schon echt super!

Insgesamt ein toller Ausflug!

Weiter geht das Abenteuer Costa Rica morgen ... Eine Woche Sixaola und Umgebung mit der APP. Also back to work!

Julia
Slideshow Report as Spam

Comments

Shubi on

Hört sich ja wirklich alles super schön an, Julia! Freut mich für dich! Bin schon ganz gespannt auf deine Diashow, die du ja hoffentlich im Dojo dann vorführen wirst!!;))

Petra on

Auch ich bin neugierig auf deine Fotos. Und: da muss ich auch mal hin.

julia-panama
julia-panama on

@Shubi: Klar ;-)
@Petra: Du bist von allen hier herzlich eingeladen. Die wuerden sich freuen, wenn du kommen wuerdest!

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: