Death Valley

Trip Start Oct 22, 2011
1
18
Trip End Nov 09, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
Cosmopolitan Hotel

Flag of United States  , Nevada
Monday, November 7, 2011

Gestern gab es keinen Eintrag, da wir am Sonntag nur shoppen waren und im Hotel relaxen.

Am letzten Tag in den USA wollten wir dann doch nicht den ganzen Tag im Hotelzimmer verbringen (für Baden war es ja zu kalt, nur rund 15 Grad) und so fuhren wir in das ca. 2,5h entfernte Death Valley. Dieses Tal war zu Zeiten der Siedler berüchtigt, da viele die Durchquerung nicht überlebten. Es ist eines der trockensten, heißesten und tiefsten Punkte der Erde.

Nach einem schönen letzten Abendessen in einem Vorort von Vegas starteten wir unsere letzte Nach voll durch. Da wir schon um 6h aufstehen mussten um zum Flughafen zu fahren, entschieden wir uns die Nacht in den IN-Club der Stadt zu gehen, das Marquee direkt in unserem Cosmopolitan Hotel. Zwei Tage zuvor waren wir im Surrender Club doch das Marquee war fast noch beeindruckender: Outdoorbereich mit Pool, rieseige Tanzfläche, sehr hübsche Partygäste, perfekte Musik und leckere Cocktails. Bis auf 2-3h sah uns das Bett diese Nacht nicht, doch es hat sich voll ausgezahlt. Allein wegen des Nachtlebens kann ich nur jedem raten nach Las Vegas zu fahren, und egal was in diesen Partynächten passiert: Was happens in Las Vegas - Stays in Las Vegas
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: