Arches National Park

Trip Start Oct 22, 2011
1
11
18
Trip End Nov 09, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of United States  , Utah
Sunday, October 30, 2011

Heute standen gleich 3 Aktivitäten am Plan. Zuerst früh aufstehen um den Sonnenaufgang im Arches NP zu sehen. Es war traumhaft, das frühe Aufstehen hat sich gelohnt und durch die Jahreszeit war es gar nicht so früh: ca. 7:50. Zu Mittag wollten wir wieder etwas Action und so haben wir eine private ATV (auch Quad genannt) mit einem Guide gemacht. Das Fahren mit so einem Gerät erfordert schon Konzentration, da wollen wir uns nicht auch noch auf die Steeckenführung konzentrieren, wo wir die Offroadstecken hier nicht kennen. Es war sehr abwechslungsreiches Gelände: Felsplateaus, Sandpisten, Schotter, Wasserdurchfahrten, Schlammlöcher... Offroad pur Abends dann nochmal in den Arches NP zum Sonnenuntergang. Als Abschluss zum schönsten Natursteinbogen des Parks, welches auch das Wahrzeichen Utahs ist (ist auf allen Nummernschildern abgebildet): dem Delicate Arch. Um den zu erreichen musste man über 1h wandern und teilweise über Felsen klettern. Es waren aber bestimmt 30 Leute dort, auch einige Profi-Fotografen. Der Arch stand völlig frei auf einer Anhöhe. Aber seht am Besten die Bilder an. Dann in der Nacht der Absteiger vom Felsen und ab in ein gutes Restaurant.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: