Home sweet home

Trip Start Sep 20, 2007
1
93
132
Trip End Jun 18, 2008


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Germany  ,
Friday, March 28, 2008

Und schon ist die kurze Osterurlaubszeit wieder zu Ende. Vorbei die Zeit in der sich ein kleiner Mensch morgens am Frühstückstisch zur Erheiterung aller Anwesenden imaginäre Eichhörnchen aus dem Schlafanzug zaubert.

Zusammen mit der British Telecom hat sich auch easyjet.com auf einen hohen Rang der Unbeliebtheitsskala katapultiert. Um der Trombose vorzubeugen mussten heute alle Fluggäste, nachdem wir uns schon alle den Sicherheitstanz der Stewardessen angesehen hatten, noch einmal Reihe für Reihe aussteigen um unsere Koffer zu identifizieren. Hossa, mit einer Stunde Verspätung war dann die Wahrscheinlichkeit recht groß den Bus von Liverpool nach Bradford zu verpassen. Auf die Frage, ob easyjet da irgendetwas erstatten könne bekam ich zu hören, ich könne doch mal Andy schreiben. "Andy?" "Ja, hier im Prospekt, unser CEO. Einfach mal ne e-mail schreiben." Ja, genau, für GBP 12,70 schreibe ich eine e-mail an den CEO, wenn schon der Customer Service noch nicht einmal auf e-mails antwortet, wird es wohl der Chef des Unternehmens. Die unnachgedachte Antwort der Stewardess erinnert mich irgendwie an die StudiVZ-Gruppe "Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage?".
Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: