Yorkshire Dales

Trip Start Sep 20, 2007
1
70
132
Trip End Jun 18, 2008


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of United Kingdom  ,
Saturday, January 26, 2008

Freitags frei, das kann man ja nur ausnutzen. Also früh aufgestanden, einen indischen Freund mit ins Auto geladen und ab in die Yorkshire Dales. Die Dales im Norden von Bradford sind ein kleiner Natoinalpark, im Sommer überrannt von Wanderern, im Winter zum Glück so gut wie nicht besucht. Und so wundert es auch kaum, dass wir auf einer zweistündigen Wanderung keinen Menschen getroffen haben und uns die Schafe anschauten, als sein wir von einem anderen Planeten. Sei's drum, England gefällt auch ohne Menschen. Die Dales sind echt besuchenswert, endlich mal ein bisschen raus aus der Stadt und rein ins Grüne.

Everyday is a schoolday, wieder was gelernt heute: Auf Hindu, der verbreitetsten Sprache Indiens, werden die Zahlen wie im deutschen verkehrtrum gesprochen, d.h. trotzdem bei der 34 die 3 vorne steht wird zuerst die 4 genannt, Vierunddreißig, nicht Dreißigundvier. Im Gegensatz zu allen anderen Sprachen, die mir bisher über den Mund gelaufen sind.

Falls ein Leser mal einen Tag Zeit hat oder nicht weiss was er den Tag über im Büro machen soll, hier ein kleiner Tipp: http://www.miniclip.com/games/word-sailing/de/ Das Spiel könnte man dem Chef sogar als Englishunterricht verkaufen, also nur Mut und rauf auf's Segelboot!
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: