Israel und Strand

Trip Start Sep 14, 2010
1
8
23
Trip End Aug 20, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed

Flag of Mexico  , Quintana Roo,
Tuesday, October 5, 2010

nachdem wir im "peoples guide to mexico" gelesen haben, dass auf der yucatan halbinsel trampen ziemlich sicher und relativ ueblich ist. haben wir beschlossen keine busse sondern private mitfahrgelegenheiten zu verwenden. aus der stadt raus war ein bisschen schwer. wir sind eine halbe stunde gegangen aber dann hat uns schon ein netter mexikaner zur naechsten tankstelle gebracht. dort gabs dann eine SUENDE! naemlich 1. mal mcdonalds auf der reise. von der tankstelle gings schnell nach playa del carmen und von dort blitzschnell nach tulum.
direkt an der autobahn rausgelassen, weil dort auch gleich das hostel war.
jeden tag haben wir uns vorgenommen die bloeden pyramiden anzuschauen und im endeffekt haben wirs erst am abreisetag in der frueh geschafft. ansonsten haben wir 2 nette israelis (yarden und roi) eine gruppe von 3 englaendern (dan, charlotte, keiran) und 2 amerikanern (george - bitte merken, jordyn) und 2 deutsche (anne, alex) kennengelernt.
das hostel hatte genialer weise einen gratis radverleih, mit denen is man dann ruckzuck ueber die autbahn zum strand gefahren.
volleyball spielen, schwimmen, rueckwaertssaltos von booten machen, ausflug nach akumal um beim schnorcheln schildkroeten zu sehen (nicht gelungen, ziemlich fad is schnorcheln eigentlich) usw.

wir hatten auch eine kueche im hostel und haben uns mit den israelis spaghetti carbonara gemacht und dann rum getrunken und party im ort gemacht. und dann sind wir auch schon weiter nach palenque zu pias bekannten, dem crazy mexican ;)
Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: