Villarica

Trip Start Dec 24, 2007
1
12
20
Trip End Mar 14, 2008


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Chile  ,
Tuesday, January 29, 2008

Eine Station, die urspruenglich fuer eine Woche geplant war, aber es kommt ja immer alles anders :)
Eigentlich wollte ich hier am ersten nationalen Couchsurfing-Meeting teilnehmen, das waere vom 1.-4. Februar gewesen. Gestern habe ich mit Marilena (das ist meine ehemalige Praktikumsbegleiterin, fuer die, die sie nicht kennen) telefoniert, die momentan auch in Chile am reisen ist. Sie hat mir von einer Schiffsreise erzaehlt, die sie vom 1. bis 6. Februar macht und auf der es noch Plaetze gibt mit Rabatt
Ich hab mir also die Tour mal angeschaut (http://austral-adventures.com/tour4.html), und es ist grossartig. Also hab ich mich entschlossen, dort auch teilzunehmen. Ein paar Stunden spaeter war dann alles organisiert, und so werde ich fuer den halben Preis eine Woche lang Patagonien von einer Seite kennen lernen, wie sie sonst Touristen nicht zu sehen bekommen. Auf einem 15-Meter Schiff werden wir in einer kleinen Gruppe einige Inseln um Chiloé sowie die Fjords an Patagoniens Kueste erkunden, der Parque Pumalín gehoert auch dazu. Freue mich wahnsinnig darauf. Ich werde also ziemlich viel Zeit auf Schiffen verbringen, am 18. Februar hab ich naemlich noch eine 4-taegige Fahrt von Puerto Montt nach Puerto Natales gebucht.
Ich lasse dafuer fast die ganze Seenregion aus, aber das ist nicht so schlimm. Es ist zwar landschaftlich wunderschoen, aber Villarica ist sehr touristisch, und die weiteren Orte, die ich auf meiner Karte eingezeichnet habe, sind alle aehnlich bekannt. Ich habe keine Lust auf ueberteuertes Essen und Touristenrummel.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: