Santiago socializing

Trip Start Jan 12, 2009
1
6
143
Trip End Dec 31, 2010


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed

Flag of Chile  ,
Tuesday, January 27, 2009

Santiago welcomes me with sunny summerdays, temperate nights, the most luxurious hostel I know (apart from the drunkards...) and - most of all - precious encounters. Today a Chilean girl whom I got to know on the last Bus trip showed her city to me and proved to be my best spanish teacher so far.

Later on at the hostel La Casa Roja a group of really nice travellers invited me for dinner and we talked about travels and life. What turns backpacking into something so precious are the encounters with people and the fact that you have the time to share your life with people you would not meet in your everydays life. It changes you in a good way.

The chilean way of life surprises me again and again. Have you ever seen a man with some kind of hairnet (to prevent every single hair from fallingl to the ground) cleaning the dirt area around the trees next to the road? No? Then you have never been to Santiago!

German version:
Santiago zeigt mir sein freundlichstes Gesicht. Sonnige Sommertage, angenehm kuehle Naechte, das luxurioeseste Hostel, das ich kenne (wenn man von den Alkoholhalbleichen absieht...), und vor allem wertvolle Begegnungen. Heute hat mich eine Chilenin, die ich auf der letzten Busfahrt kennengelernt habe, stundenlang durch ihre Stadt gefuehrt und sich als beste Spanischlehrerin erwiesen.

Abends im Hostel La Casa Roja sassen wir dann in einer Runde von Reisenden zusammen und haben uns ueber das Reisen und das Leben ausgetauscht. Was das Rucksackreisen so wertvoll macht, sind die Begegnungen mit Menschen und das Gefuehl, endlich einmal wieder Zeit zu haben, die man mit vollen Haenden verschenken kann.

Um einen kleinen Eindruck vom Lebensgefuehl hier in Chile zu bekommen, eine kleine Geschichte am Rande:

Habt Ihr schon einmal einen Mann mit Haarnetz gesehen, der mit Besen und Schaufel die Erdflaeche rund um die Baeume neben der Strasse fegt? Nein? Dann wart Ihr noch nicht in Santiago!


Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: