South America - here I come! Gelandet!

Trip Start Jan 12, 2009
1
2
143
Trip End Dec 31, 2010


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
Nega Maluca Guesthouse

Flag of Brazil  , State of Bahia,
Thursday, January 15, 2009

I left Germany with a delay caused by snow and ice and now I am in the Nega Maluca Guesthouse. The flight over Marocco`s Sahara desert and Atlas mountain range was spectacular.

As I am travelling by myself I got to know a couple of people on the plane: A brazilan guy who works in Germany and is about to visit a friend who lives around the corner of my hostel. Great! Together with two German backpackers who hadn`t planned where to spend the night yet, he and his friend showed us the way to the hostel and invited us to join them for a festival that take place in Salvador tomorrow. I am curious about this city...

German version:
Endlich bin ich angekommen! Deutschland hat mich mit einem vereisten Flugzeug und verschneiter Startbahn verabschiedet, so dass es statt um 9.25 Uhr erst mittags um zwoelf losging. Spektakulaer war der Flug ueber Marocco mit Atlas und Sahara.

Im Flugzeug hat sich schon eine kleine Gruppe gebildet, die in die selbe Richtung wollte, einschliesslich einem Brasilianer, der uns gut dorthin gelotst hat. Jetzt bin ich im Nega Maluca Guesthouse in Salvador, ein ganz gemuetliches Hostel und sass vorher noch bei dreissig Grad auf der Terasse. Morgen ist hier wohl ein grosses Fest zu Ehren des Schutzheiligen von Salvador, mal schauen, wie das wird.

Ich muss noch schauen, wie ich von hier weiterreisen kann (und wie ich am besten meine Gepaeckberge nach Pucon bringe, wo ich hoffe, einige Wildwasserflüsse paddeln zu können).






Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: