Tham Lot

Trip Start Sep 26, 2008
1
25
105
Trip End Jun 11, 2009


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Thailand  ,
Tuesday, November 25, 2008

Heute stand die Besichtigung einer riesigen Tropfsteinhoehle in der naeheren Umgebung von Pai auf dem Programm. Als wir um 10 Uhr an der Bushaltestelle standen sagte man uns, dass der Bus erst um 11 Uhr kommt.

Wir als nunmehr erfahrene Easy Rider entschliessen uns natuerlich spontan dazu wieder aufs Bike umzusteigen um die ueber 50 Kilometer durch die Berglandschaft zur Hoehle auf zwei Raedern zu absolvieren.

Nur bei der Verteilung der Roller stand der Rockergott Andre heute leider nicht so recht zur Seite.

Er bekommt eine rosafarbene "Honda Cute A.T."

Saskia ist natuerlich entzueckt!!!
Nachdem "Cute" wohl sowas wie suess oder niedlich heisst, kann die Abkuerzung A.T. nach kurzem Ueberlegen ja wohl nur fuer"Absolut Tussie" stehen!

Trotzdem machen ich und das "Racing Team Rose" uns natuerlich mit bis zu 80 kmh auf den Weg durch die Reisfelder, ueber Fluesse und sogar bis zu 1300 meter hohe Bergpaesse.

An der Hoehle angekommen, werden wir sofort einem einheimischen Guide zugewiesen, der uns mit Gaslaterne bewaffnet durch die unglaublich beeindruckende Welt dieser riesigen Hoehle begleitet. Durch die Hohle fliesst ein Fluss, auf dem man zunaechst mitten hinnein ins absolute Dunkel auf einem Bambusfloss uebersetzen muss.

Nach der Begehung erwischen wir noch einen weiblichen einheimischen Guide der sich vor der Hoehle die Wartezeit auf die naechsten Touris mit einer rrriesengrossen Tuete vertreibt.

Wir jagen wieder zurueck nach Pai und haben an diesem Tag nahezu 110 km auf den Rollern abgerissen.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: