Put me on a boat and I'm happy

Trip Start Jul 06, 2013
1
8
20
Trip End Jul 30, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Canada  , British Columbia,
Friday, July 12, 2013

Der Tag der grossen Überfahrt. Mit Skytrain und Car geht's zum Hafen Tsawwassen, von wo aus die Fähre nach Swartz Bay und Victoria ablegt. Ich geniesse die Zeit auf der Fähre. Die Überfahrt durch die Gulf Islands bietet atemberaubende Aussichten.

In Victoria angekommen checke ich ins Hotel ein. Privatsphäre bleibt ein Thema. Ich bin in einem kombinierbaren Zimmer, nur durch zwei halbpatzige Holztürchen getrennt von einem anderen Zimmer mit Partynudeln drin.
Das Hotel hat nebst verschiedenen Bars auch ein Beachvolleyballfeld auf dem Dach. Recht cool :-)

Zu Fuss schlendere ich durch Victoria. Ein schöner Kontrast zum geschäftigen Vancouver. Hier liegt die Urlaubsstimmung in der Luft. Eine Einheimische verrät mir, dass auch sie im Sommer Einheimische und Touristen nicht auseinanderhalten kann.
Ich besuche das Royal British Columbia Museum. Wahrscheinlich das beste Museum, das ich je gesehen habe. Hier werden zu einzelnen Epochen der Geschichte ganze Häuser und Stadtteile, Goldminen oder Sägewerke nachgebaut. In einer Sonderausstellung wird der Run auf den Südpol (Rennen zwischen Scott und Edmunson) präsentiert.

Am Hafen hat es verschiedene Marktstände, die Handwerk anbieten. Ein Ska-Festival liefert die nötige Hintergrundmusik. Ich geniesse die Abendstimmung am Hafen, bevor ich mir im Hotel ein Bad gönne. Life is good. Morgen geht's ans Whale Watching!
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: