Wellington -Sweet as!

Trip Start Jan 15, 2013
1
12
16
Trip End Mar 15, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of New Zealand  , North Island,
Monday, February 11, 2013

Am 11. sind wir weiter gefahren nach Wellington. Ich liebe Wellington! Total coole Stadt. Super viele alternative Geschäfte, viel zu viele Plätze zum Shoppen, und sehr entspannte Atmosphäre
Wie alle anderen, waren wir natürlich im Te Papa Nationalmuseum. Leider fand ich es nicht ganz so spannend wie die meisten es versprochen hatten. Trotzdem war es einen Besuch wert. Der nächste Tag war dann eher dem Shopping gewidmet.. leider ;) Viel zu tolle Geschäfte!
An unserem letzten Tag sind Merle und ich dann zusammen zu den Red Rocks gefahren. Der Typ an der Rezeption meinte, es würde nur 20 Minuten dauern vom Bus aus dorthin zu laufen. Pustekuchen. Wir sind gut über eine Stunde gelaufen, bis wir dann doch getrampt sind. Nach Etwa einer Stunde und 10 Minuten Autofahrt sind wir dann doch endlich dort angekommen. Die roten Steine waren nicht wirklich beeindruckend, waren aber auch nicht der Grund für unseren Trip. Der eigentliche Grund waren Seerobben! Wir haben zwar nur vier von ihnen gesehn - aber sind seeehr nah ran gekommen. Da ich Robben ja schon immer liebe, war das das coolste in Wellington.
Am Abend, als wir dann in unser Hostel zurück gekommen sind, haben wir erstmal einen Drogenabhängigen Niederländer getroffen, der uns nicht in Ruhe lassen wollte. Nachdem er geschätzte 100x nach Grass gefragt hat, danach nach Koks und uns schließlich erzählt hat, dass er Opiate nimmt, haben wir ihn von der Rezeption rausschmeißen lassen. Krass gruseliger Abend! 
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: