Montezuma - Gewitter & Stromausfall...

Trip Start Apr 05, 2012
1
8
76
Trip End Ongoing


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Costa Rica  , Province of Puntarenas,
Wednesday, April 18, 2012

Von der Partyhochburg Jaco gings nun per Schiff und Bus wieder zum genauen Gegenteil: Montezuma auf der Halbinsel Nicoya. Ein richtig verschlafenes Örtchen am Rande der Welt, so scheint es. Das Meerwasser ist leicht rötlich gefärbt, eine biologische Reaktion & Algenplage, so erzählen die Einheimischen. Wir gehen deshalb die 3 Tage nicht ins Wasser, auch wenn alle behaupten, dass dies überhaupt nicht gefährlich ist. Direkt bei Ankunft des Busses wartet schon eine nette Kanadierin, die seit 15 Jahren hier lebt, auf uns und bietet ihr Privathaus an. Wir folgen ihr 5 Gehminuten in den Dschungel hinein, dann stehen wir vor einer kleinen, niedlichen Hütte, die uns gleich begeistert. 3 Tage sind gebucht. Das wir dort kein Internet haben, schätzen wir zunächst als vernachlässigbar ein. Als wir dann aber feststellen, dass im Ort keines der Restaurants & Cafes Wifi hat, merken wir erst, was es heutzutage heisst, ohne Internet zu sein. Am nachmittag wollen wir das einzige Internetcafe im Ort nutzen, doch genau da gibts ein großes Gewitter mit nem Stromausfall, der den kompletten Ort für 3h lahmlegt. Also auch da 0 Anschluss. Aber wir überleben das schon irgendwie... ;o) Wir geniessen unser schönes Dschungelhaus, Marcella kocht abends lecker Nudeln & Quesadillas. Morgen gehts weiter nach Santa Teresa...
Slideshow Report as Spam

Comments

Silke on

Boah, diesen Spot würde ih auch gerne sehen und dann ohne Internet....seufz. Ganz liebe Grüße!

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: