3 Tages-Hike

Trip Start Jun 08, 2006
1
45
57
Trip End May 21, 2007


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Myanmar  ,
Tuesday, February 6, 2007

Nach einem Tag monsumartigem Regen, der zu unserer Freude allen Staub weggewaschen hat, sind wir losgezottelt, drei Tage ueber die Hoeger, von Kalaw zum Lake Inle.

Waren eine angenehme 4er Gruppe, ein Frenchy, ne Britte und Guide Harry mit indischer Abstammung (wie man am Namen ekennen kann:) 
Die Route fuehrte durch viele kleine Doerfer wo das Leben noch still zu stehen scheint. Hilltribes die gluecklicherweise noch nicht so auf den Turismus zugeschnitten sind wie in Thailand oder Lao, aber auch das ist leider nur noch ne Frage der Zeit.

Harry hat mir jedenfalls all meine Vitamintabletten abgeluchst um sie den zum Teil einseitig ernaehrten aelteren Leuten zu geben.

Die erste Nacht konten wir bei einer Familie im Longhouse pfausen, die zweite Nacht verbrachten wir in einer Monastery (Moenchshaus) unter vielen jungen Moenchsnovitzen.

Mich hats dann komischerweise am letzten Tag verstrichen, uebler kotzer und sch.... und dazu einen Brummschaedel wie nach dem aergsten Ausgang, einfach so ueber Nacht!
War wohl irgend n uebler Mageninfekt, hab dann mit Emily, die ihre Fuesse vor lauter Platern kaum mehr sah, nen Ochsenkarren genommen (Autos gabs ja keine) 
Nach paar Metern musste ich feststellen, dass das durchschueteln auf der Crosspiste (Strasse) meine Kopfschmertzen nicht gerade linderte und hab dann die letzte Etappe mit ner angenehmen Panadolscheibe hinter mich gebracht... 

Endlich beim See angekommen erreichten wir per Longtailboot unser Ziel, war alles in allem ein  supergeiler Trek!!
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: