Chilly Koh Chang

Trip Start Jun 08, 2006
1
23
57
Trip End May 21, 2007


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Thailand  ,
Sunday, October 15, 2006

"Koh Chang is under water" wurde uns gesagt, da man sich aber immer selbst davon ueberzeugen will, nahmen wir die lange Busfahrt auf uns und erlebten die letzten regenreichen Monsumtage.
Die ersten paar Tage kaempften wir uns dann auch mit einem ueblen Augeninfekt ab und sahen aus wie Rocky nach der 12ten Runde. Unangenehme Sache, aber scheinbar nichts aussergewoehnliche fuer diese Saison.

Endlich genest, genossen wir die Zeit bei "independent bo" einige stylisch bemahlte Bungalows an den Huegel geklebt und unmittelbar am Strand. Frank ein durchgeknallter, funny Weltenbummler deutscher Abstammung hat sich mit seinen Farben voellig ausgelebt und in einjaehriger Arbeit bepinselt. Die familiaere Stimmung und all die guten Vibes im Resort bescherten uns eine sehr chillige Zeit:)

Neben beachlife gibts in Kho Chang einiges zu machen, nice snorkeling und scuba-diving, diverse Wasserfaelle mitten im jungle und auch paar nette bars um das Tanzbeinschwingen nicht zu vernachlaessigen..Ole und Siri, zwei Einheimische Chicas welche wir bereits in Bangkok getroffen hatten, leisteten uns dabei stehts Gesellschaft.
Fuer Goepe warens die letzten Tage in Surfshorts vor dem grauen CH-Winter, nach 1.5Jahren on the road wird er wieder mal zuhause vorbeischauen..

Zurueck in Bangkok hiess es somit schon bald wieder Abschied nehmen "s isch huere geil xi Goepe das es no klappt het ues hie aene z traeffe"!!! ischiiii..
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: