Istancool :)

Trip Start Oct 02, 2010
1
115
116
Trip End Jul 15, 2011


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Turkey  ,
Friday, July 1, 2011

I couldn't make a decision because of all the pictures I took in Istanbul. Was really hard to get them down to 113.... So I decided - let the pictures tell the story ;)

Just short: I was staying at a friend's place, Aylin. I studied in Vienna with her and she moved back to Istanbul. I was really happy to see her again. Some days I just spent in her flat, being lazy or writing blog. Twice we visited her parents, who are living a bit outside of Istanbul, not far from a beach. Once we went for an excellent dinner with them and some friends on the roof-terrace of Yildiz University with an amazing view of Istanbul.

Once we went for "Raki Fish" - means: drink Raki, eat some fish and a lot of starters - too many starters actually, so there was not a lot of space left for the fish in our stomachs ;)

One day we visited some friends of Aylin on Heybeliada - the second largest island of the Princes' Islands. There are many lovely wooden houses, some renovated, some very old. And there are noc motorized vehicles permitted, except service vehicles, like ambulance, fire trucks, police cars, and the like. We wanted to go for a short sailing-trip. But the boat was not ready to use, so we just drove to a bay with the motor-boat and had a swim and some drinks there. I visited these friends again, on my last day away from home. I really wanted to spend my last day at the sea! And it worked and it was all fine :) Thanks to Ahmet and Mehmet!

Some other days I strolled through Istanbul city, visited some tourist attractions, took a ferry crossing the Bosporus a couple of times or moving up the Golden Horn. I tasted a lot of dishes, Aylin recommended to me - they were all delicious :)

Istanbul was a very good stop-over before coming home. For me it's a mixture of Asia and Europe. You've got the Asian chaos mixed with European aggression and busyness, not only with the traffic. There are also many cats on the streets and so on, but they've got normal tails - not the stunted one like the cats in Thailand & Co. The funniest cat we saw at our "Raki fish", she was looking up to our table with her head exactly 90° turned left...
Backgammon is a very popular game in Turkey. You can see a lot of places where people are playing it. I almost lost every game ;) especially against Aylin's father. He was playing the game really fast and enthusiastic. :)

Aylin, thank you sooo much for my time in Istanbul!!! I really enjoyed it! :) See you hopefully soon!



Sooo viele Fotos. Ich konnt mich einfach nicht entscheiden. War schon schwer genug die Anzahl auf diese 113 herunterzufiltern... Also: warum nicht? Lass ich einfach die Fotos meine Geschichte erzählen ;)

Nur kurz: Meine Zeit in Istanbul durfte ich bei Aylin wohnen und wir haben auch viel Zeit miteinander verbracht. Sie war eine Studienkollegin in Wien, die dann wieder zurück nach Istanbul gezogen ist. Ich hab mich wirklich sehr gefreut, sie wiederzusehen :) Einige Tage verbrachte ich nur faul oder blog-schreibenderweise in ihrer Wohnung. Zweimal haben wir ihre Eltern besucht, die etwas außerhalb von Istanbul unweit eines Strandes leben. Einmal sind wir mit ihren Eltern und Freunden von ihnen fein auf der Dachterrasse der Yildiz-Universität Abendessen gegangen - mit fantastischem Blick über Istanbul.

Ein andermal sind wir mit Freunden von Aylin zum "Raki Fish"-Essen gegangen. Das bedeutet so viel wie: Raki trinken, Fisch und jede Menge Vorspeisen essen - zu viele Vorspeisen, um ehrlich zu sein, denn danach war kaum noch Platz für den Fisch ;) links

Einen Tag besuchten wir ein paar Freunde von Aylin auf Heybeliada - die zweitgrößte Insel der Prinzeninseln. Dort gibt es viele nette Holzhäuser, manche renoviert, manche sehr alt. Bis auf Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen sind alle motorisierten Fahrzeugen verboten, man kommt also nur zu Fuß oder per Pferdekutsche herum. Wir wollten eigentlich einen kurzen Segel-Ausflug machen, leider war das Boot aber nicht einsatzbereit. So sind wir nur mit dem Motorboot zu einer Bucht bei der Nachbarinsel zum Baden und Chillen gefahren. Ich bin an meinem vorletzten Tag in Istanbul nochmal zu den Prinzeninseln gefahren, weil ich unbedingt nochmal das Meer sehen musste, bevor's zurück nach Österreich ging. Diesmal hat das Segelboot aber funktioniert und Ahmet & Mehmet sind mit mir zur Gerichtsinsel gesegelt. Dort gab's dann nur einen kurzen Badestop, weil erstens das Meer zu tief zum Ankern war und zweitens die Batterie zu schwach um nochmal den Anker hochzuziehen, wenn er wieder nicht hält ;) Danke, Ahmet und Mehmet, für den netten Ausflug!

Die anderen Tage schlenderte ich durch die Istanbul selbst, besuchte einige touristische Attraktionen, nahm eine Fähre, die bis zum Schwarzen Meer hinauf den Bosporus einige Male kreuzte, und eine, die das Goldene Horn hinauffuhr. Natürlich probierte ich auch eine Menge Speisen, die mir Aylin empfohlen hat - waren alle köstlich :)

Istanbul war für mich ein sehr gelungener Zwischenstopp, bevor ich nach Hause gekommen bin. Es ist für mich irgendwie eine Mischung aus Asien und Europa. Asiatisches Chaos gemischt mit europäischer Aggression und Geschäftigkeit, und das nicht nur im Straßenverkehr. Auch hier gibt es jede Menge Katzen auf den Straßen und so weiter, aber sie haben normale Schwänze - nicht solche verkrüppelten, wie ihre südost-asiatischen Verwandten. Die lustigste Katze war die beim "Raki Fisch"-Essen. Sie hat die ganze Zeit mit einem um exakt 90° verdrehten Kopf zu unserem Tisch raufgeschaut... Außerdem ist Backgammon beinah ein nationaler Volkssport in Istanbul. Immer wieder findet man Plätze, wo die Würfel rollen. Ich hab beinah jedes Spiel verloren ;) besonders gegen Aylin's Vater. Der spielt seit Ewigkeiten jedes Wochenende Backgammon und legte eine ziemlich hohe Geschwindigkeit und Enthusiasmus an den Tag :)

Aylin, vielen, vielen Dank für meine geniale Zeit bei dir in Istanbul! Ich hab es wirklich genossen! :) Hoffentlich sehn wir uns bald wieder! :)
Slideshow Report as Spam

Post your own travel photos for friends and family More Pictures

Use this image in your site

Copy and paste this html: