Der Regen geht mir auf den Nerv!!!

Trip Start Jan 19, 2013
1
3
61
Trip End Mar 15, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
zu Hause
What I did
Heute mal kein Regen (nachmittags irgendwann...)

Flag of Germany  ,
Wednesday, January 9, 2013

Es regnet, regnet und regnet... Und morgen soll der Regen in Schneeregen übergehen... Na ja, da habe ich Zeit mich um meine Reise-Utensilien zu kümmern.
Heide schickt mir jeden Tag mind. eine Mail mit tollen Ratschlägen. Hast Du die Taschenlampe, die Wäscheleine, welche Landkarten hast Du, besorg' Dir eine Cargo-Box für den Rucksack. Die Frau ist toll. Ich glaube Heide selbst ist es schon etwas unangenehm aber ich freue mich, dass sie so viel Freude daran hat, mich auf den richtigen Weg zu bringen...
Eine Reiseroute in Kurzform habe ich auch schon von ihr bekommen.

Außerdem war ich diese Woche bei Nadelheim (im Sprinkenhof) und habe eine neue Hülle für mein Handy in Auftrag gegeben. Der neue Akku, der tatsächlich zwei Tage hält, ist so dick, dass das Handy in die alte Hülle nicht mehr reinpasst. Deshalb brauche ich nun noch schnell eine neue.
Und bei Globetrotter war ich auch nochmal (klar! Und wahrscheinlich auch noch nicht das letzte Mal). Ich habe mir doch noch eine Wanderbluse gekauft, nun habe ich zwei und muss nicht jeden Tag unbedingt waschen bzw. wenn sie doch mal nicht vollständig trocknet, habe ich noch eine zweite im Gepäck.

Der Berg (inzwischen auf meinem Sofa) wächst nun doch von Tag zu Tag, am Wochenende muss ich nochmal wieder ausmisten und mich wieder auf das Wesentlich beschränken.
Der neue Flugplan ist auch inzwischen angekommen und die beiden betroffenen Hostels sind umgebucht. Das in Buenos Aires benötige ich ja nun einen Tag länger, das in Ushuaia erst einen Tag später.

Und jetzt, wo ich hier sitze und diese Zeilen schreibe merke ich, dass die Aufregung kommt. Wird Zeit, dass es los geht ;o)
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: