Sex tourism in the caribian

Trip Start Nov 17, 2006
1
35
104
Trip End Jun 01, 2008


Loading Map
Map your own trip!
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Costa Rica  ,
Saturday, May 12, 2007










der titel ist eigtl. nur ein scherz, aber mit hintergrund.
Eine Menge der hiesigen Bevoelkerung wurde aus Afrika als Sklaven eingeschleppt oder kam spaeter von Jamaika...
Sie haben den entsprechenden Lebensstil (Gewalt und Drogen) welcher auch bezahlt werden muss.
Ach ja, im Gegensatz zu Thailand sind hier die Maenner diejenigen welche die Auslaender ausnehmen.
Nun gibt es einmal die 50-jaehrige fette Amerikanerin, die eine Woche Urlaub macht und bereit ist fuer einen knackigen Rasta ein bisschen Geld springen zu lassen, oefter jedoch sehe ich huebsche, dumme maedel (komisch, in Thailand sinds meist dumme, haessliche, alte Maenner), welche im Supermarket schuechtern angemacht werden, dann zum Essen eingeladen etc., bis sie ueberzeugt sind das dieser supernette kerl der typ ihres Lebens ist.
Bei der Abreise wird geweint, der Bus faehrt ab und der Rasta wird mit ein bisschen Glueck einige Cheques erhalten in der naechsten Zeit.
Aber es kommt ja der naechste Bus, mal schaun ob da nicht auch eine neue Geldquelle drinsitzt.
Slideshow Report as Spam

Use this image in your site

Copy and paste this html: