Warten auf die Fähre

Trip Start Sep 24, 2010
1
15
26
Trip End Dec 23, 2010


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Indonesia  , Papua Barat,
Monday, November 8, 2010

So, von wegen um zehn. Jetzt
kommt die Fähre angeblich
Nachmittag um drei. Na, da bin
ich ja gespannt. ;) Zumindest
hab ich das Ticket schon mal.
Zwar nicht nach Banda sondern
Ambon und für 14 statt 12€,
weil die Leute hier alle selber
nicht raffen, dass es einen
Zwischenstopp gibt. ;) Aber gut,
steige ich einfach eine Station
eher aus. Habe auch grad den
Deutschen vom Tauchboot
wieder getroffen. Das ist ganz
nett, da vergehen die sieben
Stunden Warterei etwas
schneller. Die
Lieblingsbeschäftigung der
Indonesier ist ja auch Schlafen
und Rumritzen und man will ja
schließlich an dem Leben etwas
teilhaben. ;) Auf der Fahrt mit
dem Moped (gemietet für 1,30)
von Danis Haus lagen auf vielen
größeren Kreuzungen riesige
Müllberge. Auf Nachfrage
werden sie wohl täglich
abgeholt. Naja, wers glaubt, wird
seelig. Jeglicher Müll, sei es
Plastiktüten, Flaschen oder Zigaretten -
einfach alles, ladet aus
Unwissenheit/ Ignorananz
sowieso direkt im Meer. In
Manado kippen sie ganze LKW-Ladungen
in die so unberührt schöne
Unterwasserwelt. Mittlerweile ist
mir auch klar, wo die,
schwimmenden Müllinseln im
Pazifik herkommen, denn diese
Gewohnheit ist in jedem
Drittweltland ähnlich. Selbst hier
in Raja Ampat findet man fast an
jedem Strand min. eine
Plastikflasche. Ich hab meiner
Crew beigebracht, wie auch
beim trekking, den Müll zu
verbrennen. Das ist zwar auch
keine optimale Lösung, aber
immernoch besser, als das Zeug
ins Meer zu werfen. Man wird hier
ausgelacht, wenn man Müll vom
Boden aufliest. Der so säuberlich
gesammelte Müll der
vorhergegenden Tourigruppe
landete laut Dani bei Ankunft im
Sorong direkt im Wasser.
Wirklich sehr sehr traurig. Wo
wir in Europa uns so viel Mühe
geben :( .

Only after the last tree has been cut down
Only after the last river has been poisoned
Only after the last fish has been caught
Only then you will find that money cannot be eaten

Cree Indian Prophecy
Slideshow Report as Spam

Comments

maik on

ich glaube das treibt einen die tränen in die augen. die gewissheit, dass das paradies genauso vergeht wie unsere moral. genieß deine stunden und sei froh, das alles noch so erhalten betrachten zu können.

andreasontour
andreasontour on

Wohl war, mach ich!

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: