Calgary to Banff

Trip Start Jul 11, 2009
1
2
14
Trip End Jul 31, 2009


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Canada  , Alberta,
Monday, July 13, 2009

Am Montagmorgen sind wir sehr früh erwacht, nutzten aber die Zeit (und wie sich herausstellen sollte das letzte schöne Wetter für die nächsten zwei Tage), um ausgiebig die Geocaches in der Nähe zu suchen.
 
Das Entgegennehmen des Campers gegen Mittag von West Coast Moutain Campers in Calgary dauerte ewig! Der Papierkram war zwar schnell erledigt, doch dann wurde uns mitgeteilt, dass die Reinigung erst in ca. 45 min. abgeschlossen sei.
Dementsprechend gingen wir bereits einmal einen Teil des Einkaufs erledigen. Doch als wir eine Stunde später zurück kamen, war er immer noch nicht ready! Gurk. Nach einer weiteren halben Stunde war es dann endlich soweit. Doch zuerst gab es natürlich noch ausführliche Instruktionen. Schliesslich waren 4 Stunden vergangen, bis wir endlich wieder zurück bei Linda im Haus waren und endlich unsere Sachen einladen konnten. Statt am frühen Nachmittag war es dann erst 17 Uhr, bis wir endlich abfahren konnten.
Ein kurzer Stopp in Canmore erlaubte es uns dann, noch einen Cache zu loggen während Familie Andermoser die restlichen Einkäufe tätigte.
Im schön gelegenen Tunnel Mountain II Campground parkierten wir dann den Camper für die erste Nacht. Wir richteten uns schön gemütlich ein und fanden auch viel Platz im Wohnmobil, um all unsere Sachen zu verstauen. Wir hatten die richtige Wahl getroffen!
Auch die erste Nacht verlief ruhig, ausser dass es immer wieder stark regnete.

Am Dienstagmorgen machten wir dann den ersten Ausflug im National Park. Wir wurden nicht enttäuscht: Zuerst beobachteten wir einen grossen Elch, welcher den Fluss überquerte, dann sahen wir ein kleines Streifenhörnchen und schliesslich auch noch einen majestätischen Weisskopf-Adler, der sich just auf den schönen Gesteinsformationen mit dem lustigen Namen Hoodoos niederliess. 

Nun sind wir im hübschen, wenn auch etwas touristischen Städtchen Banff angekommen und nutzen die Online-Zeit im Starbucks zum Loggen unserer Caches und zum Updaten dieses Tagebuchs.
Slideshow Report as Spam

Comments

faesi
faesi on

Nationalpark
Schöni Gegend würd mir au gfalle.:-)

borkenkaeferli
borkenkaeferli on

soooo schööön...
Hallo zäme. Wow, bi richtig niidisch dass ihr wieder i somene superschöne Egge vor Wält underwägs si. Wenner uf Vancouver Island gönd, müend ihr unbedingt in Tofino verbii luege ar Weschtküschte. Super schöni Stränd, lässigi Wasseruusflüg und das Surfermekka vo Canada.... Wünsch oi e tolli Reis und vill Spass.
P.S. falls oies Camperdach mal sötti durelah (isch ois in Canada mal passiert), denn isch Silikongel oies Heilmittel zum d'Fuege abdichte. Het bi ois beschtens klapped ;-)

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: