Pretty Woman & Kid Rock

Trip Start Sep 05, 2008
1
7
11
Trip End Sep 16, 2008


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of United States  , California
Thursday, September 11, 2008

Heute gingen wir es gemütlich an und vereinbarten einen late Checkout. Nach dem Frühstück besichtigten wir noch das Crystal Pier Hotel. Die Zimmer sind, wie es der Name schon sagt, auf dem Pier gebaut, so dass man sozusagen "über dem Ozean" schläft. Wir sind hier in den USA, klar kann man daher mit dem Auto direkt auf den Pier und vor sein Häuschen fahren.
Am Nachmittag fuhren wir dann nach Los Angeles. Die Abfahrt verzögerte sich ein wenig, da ich ein Teil meines Handy-Navigationssystems nicht mehr fand, sehr zum Amusement meiner Reisepartner. Sie machten sich Sorgen, wie das rauskommt, wenn ich dann alleine unterwegs bin. Ich mir auch ein wenig...
Die Fahrt nach LA war ereignislos, von etwas viel Verkehr abgesehen. Im Hilton konnte ich gratis im bereits gebuchten Zimmer von Dany & Christa unterkommen, was sehr praktisch war, da sie ja für Hawaii umpacken mussten und mir einige Sachen mitgeben dürfen, die ich direkt in die Schweiz nehmen werde.
Abends fuhren wir dann nach Hollywood. Dany & Christa wollten mir unter anderem das Hotel zeigen, wo Pretty Woman gedreht wurde. Als wir dann vor dem Sofitel standen, sagte ich: No way, dass ist nie und nimmer das Pretty Woman Hotel, denn dieser Film, von dem wir alle Fans sind, wurde im Regent Beverly Wilshire gedreht. Dieses befindet sich am Ende des Rodeo Drives, und der war hier nirgendwo.
Also fuhren wir dorthin, wo ich dachte und standen dann effektiv vor dem richtigen Hotel. Und wenn wir schon mal da sind, liessen wir uns nichts anmerken und marschierten hinein. Gleich schlüpften wir auch mit anderen Gästen in den Lift (den man auch vom Film wieder erkennt) und fuhren bis zuoberst. Wir wurden immer mutiger, machten Fotos und fuhren wieder nach unten. Die Karte des Restaurants überraschte mit moderaten Preisen, und so entschlossen wir uns spontan, gleich hier zu Abend zu essen, draussen auf dem Sitzplatz zum Wilshire Boulevard. Mein Hamburger für 37 Dollar, aber mit Kobe Beef, Foie Gras und getrüffelten Pommes Frites war sensationell!
Dies war aber nicht das Highlight, als Dany nach dem Essen von der Toilette zurück kam, sagte er zu mir: Du glaubst es nicht, soeben war ihm Kid Rock dort begegnet. Kid Rock ist der Sänger des aktuellen Sommerhits "All Summer long" - übrigens der Song, den mich mit unserer Amerika-Reise von Mai verbindet.
Sofort schnappte ich mir die Kamera und konnte ihn vor dem WC abfangen, wo Christa gerade die "Pretty Woman" Vitrine im Atrium anschaute. Spontan bat ihn um ein gemeinsames Foto. Er war gut drauf und fragte uns "You know who I am?" - Ich sagte: Klar, Kid Rock. Er: "No, I am Brad Pitt" - und grinste. Anschliessend machte sein Begleiter, ein älterer Herr, möglicherweise sein Manager, dann das Foto von uns. Was für ein Erlebnis!
Später fuhren wir noch an den Sunset Strip und ich machte einige Nachtfotos der bekannten Sehenswürdigkeiten.
PS: Wir einigten uns darauf, dass vermutlich einige Aufnahmen (insbesondere die Dachpartie) ev. doch vom Sofitel stammen könnten, denn das Dach vom Beverly Wilshire sieht glaubs nicht so aus wie im Film. Wir werden das Checken, sobald wir zu Hause sind...
Slideshow Report as Spam

Comments

swisselle
swisselle on

Pretty Woman
Das Pretty Woman-Hotel ist das am Ende des Rodeo Drives. Ich wusste nicht mehr wie's heisst, drum hatte ich gegoogelt - deutsche Foren nannten das Sofitel. Nächstes Mal sehe ich in Wikipedia nach, da steht's :-). Und hier sind alle Locations aufgeführt: http://www.movie-locations.com/movies/p/prettywoman.html

nadja.groelly
nadja.groelly on

Pretty woman
Hallo Adi, da war ja was los bei Euch, kann mir gut vorstellen, dass Ihr den Augenblick mit Kid Rock genossen habt.

Bei uns ist alles klar, bin sehr mit meinen Hilfsprojekten hier in Lombok beschäftigt, macht aber auch sehr viel Spass.

Wir wünschen Dir noch eine schöne Zeit und vielen Dank für die tollen Berichte.

Liebe Grüsse, Nadja und Günter

Add Comment

Use this image in your site

Copy and paste this html: